LERCHE – Der Lesekongress

organisiert durch JUNGÖSTERREICH Zeitschriftenverlag GmbH

Österreichische Nationalbibliothek | twelve Konferenzzentrum

Beginn: 05.11.2020

Ende: 06.11.2020

  • LERCHE – Der Lesekongress

    „LERCHE – Der Lesekongress" ist Teil der Initiative „Lesen eröffnet Chancen“ zur Förderung der Lesekompetenz bei Kindern und Jugendlichen in Österreich.

     

    Der Kongress richtet sich an Lehrkräfte, Schulleitungen, Vertreter/innen der Bildungspolitik und der Wissenschaft und lädt Sie dazu ein, erfolgreiche Methoden und neue Erkenntnisse im Bereich der Leseförderung kennenzulernen. „LERCHE – der Lesekongress“ bietet Ihnen die Gelegenheit zum Austausch auf persönlicher und fachlicher Ebene, um die Leseförderung voranzubringen.

     

    Veranstalter von "LERCHE – Der Lesekongress" ist der Bildungsmedienverlag JUNGÖSTERREICH, der sich mit seinen bekannten Schülerzeitschriften Spatzenpost und Co. bereits seit über 70 Jahren der Förderung von Lesekompetenz in österreichischen Schulen widmet.

     

    Zur Vorabendveranstaltung begrüßen wir Sie recht herzlich in der Österreichischen Nationalbibliothek. Der darauffolgende Kongresstag findet dann im Konferenzzentrum twelve in der Hertha-Firnberg-Str. 8 statt.

  • Tickets bestellen

    Kategorie Anzahl Preis (brutto)* Preis (netto) Summe
    Frühbucherticket | Vorabendveranstaltung 05.11.
    Gültig für den 05.11.2020
    € 39,00
    € 32,50
    € 0,00
    Frühbucherticket | Kongresstag 06.11.
    Gültig für den 06.11.2020
    € 49,00
    € 40,83
    € 0,00
    Frühbucher | Kombiticket 05./06.11.2020
    Gültig für den 05.11. & 06.11.2020
    € 79,00
    € 65,83
    € 0,00
    * inkl. gesetzl. MwSt.
  • Termin

    Vom 05. bis 06. November 2020           in Wien

powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: JUNGÖSTERREICH Zeitschriftenverlag GmbH
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum